MENÜ

Untitled Document

Zurück zur Übersicht

Kokos-Knusper-Milchreis mit Kürbiskernöl

Was ist drin?

1 Vanilleschote
500 ml innocent Kokosnuss & Reisdrink
80 g Zucker
120 g Milchreis
100 g W.K. Kellogg No added sugar Crunchy Müsli Apricot & Pumpkin Seeds
Etwas Kürbiskernöl

Wie wird’s gemacht?


  1. Halbiere die Vanilleschote der Länge nach und kratze das Mark heraus.
  2. Lasse den Kokosnuss & Reisdrink gemeinsam mit dem Vanillemark und dem Zucker in einem Topf aufkochen.
  3. Gib anschließend den Milchreis hinzu, lege den Deckel auf den Topf und reduziere die Hitze.
  4. Lasse den Milchreis etwa 35 Minuten bei niedriger Hitze köcheln und vergiss nicht, gelegentlich umzurühren. (Und ihn vor hungrigen Mitbewohnern zu verteidigen – auch dafür eignet sich ein Kochlöffel hervorragend.)
  5. Teile den Milchreis auf zwei Schalen auf und garnieren ihn mit Müsli. Ganz zum Schluss kannst Du ihn noch mit Kürbiskernöl beträufeln und ihn endlich Deinem ungeduldigen Mitbewohner servieren.

Tipp: Du kannst den Milchreis auch ins Büro mitnehmen. Bereite ihn einfach am Vortag zu und stelle ihn in einem verschließbaren Gefäß kalt. Morgens kannst Du dann das Kürbiskernöl und Müsli dazugeben und dich im Büro von Deinen Kollegen beneiden lassen.