MENÜ

Untitled Document

Zurück zur Übersicht

Haselnuss-Zucchini-Power-Porridge

Was ist drin?

120 g Haferflocken
400 ml innocent Haselnuss & Reisdrink
200 ml Wasser
2 EL Kakaopulver
½ Zucchini
2 EL Leinsamen
2 EL Süßungsmittel Deiner Wahl (z.B. Kokosblütenzucker)
Toppings: Haselnüsse, Schokolade, Bananenscheiben, frische Beeren, gefrorene Kirschen

Wie wird's gemacht?


  1. Reibe die Zucchini mit einer feinen Küchenreibe.
  2. Gib die geriebene Zucchini mit allen anderen Zutaten für den Haferbrei in einen kleinen Kochtopf (die Toppings dürfen nicht hinein).
  3. Stell den Topf auf den Herd und bring den Haferbrei auf mittlerer Stufe zum Kochen. Sobald der Haferbrei kocht, schalte den Herd auf die kleinste Stufe und lass das Ganze für 6 bis 8 Minuten unter gelegentlichem Rühren gemütlich vor sich hin köcheln.
  4. Verteile den Haferbrei in 2 Schüsseln. Jetzt ist der große Auftritt der Toppings gekommen: Dekoriere Deinen Haferbrei, bis er für Dich perfekt ist. Gib‘ Deinem Lieblingsmenschen die zweite Schüssel Porridge und lass Dich mit Komplimenten überschütten.